Spinat Feta Blätterteigtaschen

Werbung

Wie wär’s mit einer leckeren vegetarischen Snackidee fürs nächste Picknick? Diese Spinat Feta Blätterteigtaschen sind im Handumdrehen gemacht und die perfekte Kleinigkeit zum Snacken. Sie eignen sich aber auch perfekt als Fingerfood beim Geburtstagsbuffet.

Vegetarische Spinat Feta Blätterteigtaschen

Die Zubereitung ist super easy. Zwiebel, Knoblauch und Spinat in etwas Olivenöl anschwitzen, mit dem Feta auf die vorbereiteten Blätterteigquadrate geben, gut fixieren und ab in den Ofen. Für die Füllung habe ich Tina’s Gemüsegewürz von Spicebar benutzt. Mit meinem Code spicynatalie könnt Ihr 5 Euro sparen (ab 15 Euro Bestellwert)

 

Print it Pin Recipe

Spinat Feta Blätterteigtaschen

Vorbereitung5 Min.
Zubereitung25 Min.
Portionen: 8 Stück

Zutaten

Anleitungen

  • Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Spinat zugeben und ebenfalls anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. Den Feta untermischen. Den Blätterteig in 8 Quadrate schneiden und jeweils ca 1 EL Füllung in die Mitte geben. Ei und Milch verquirlen und die Ränder der Quadrate damit bestreichen. Die Blätterteig - Quadrate zu Dreiecken falten und mit einer Gabel festdrücken. Die Blätterteigtaschen mit der restlichen Eigelb - Milch Mischung bestreichen und bei 180 Grad O/U Hitze ca 20 Minuten backen.
  • Zubereitung der Füllung im TM: Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 3 Min / 100 Grad / Stufe 2 anschwitzen. Spinat und Gewürze zugeben und 2 Min / 90 Grad / Stufe 1 Linkslauf garen. Zum Schluss den Feta zugeben und 7 Sek / Stufe 2 Linkslauf untermischen. Dann die Füllung wie oben beschrieben weiterverarbeiten.
Hast du mein Rezept probiert?Markiere mich gerne mit @woid.kitchen

Hast Du das Rezept ausprobiert? Wie findest Du es? Lass es mich doch in den Kommentaren wissen.

Alles Liebe,

deine Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating