Vegetarische Lasagne mit Spinat & Tomaten

Heute gibt es ein neues vegetarisches Gericht, denn es muss ja nicht immer Fleisch sein. Diese vegetarische Lasagne ist das beste Beispiel dafür. Ich liebe ja klassische Lasagne, aber diese Variante hier ohne Fleisch ist mindestens genauso gut. Gefüllt mit Spinat und Tomaten liegt sie nicht so schwer im Magen und schmeckt trotzdem super lecker.

Lasagne vegetarisch

Wie oft esst ihr Fleisch? Wir essen ja aktuell eher weniger, denn wie ich finde, muss es nicht jeden Tag Fleisch sein. Es gibt so tolle und leckere vegetarische Alternativen, sodass man oft das Fleisch nicht mal im Gericht vermisst. Ihr wollt mehr vegetarische Rezepte? Wie wäre es mit einem Gnocchiauflauf, oder einem Tortelliniauflauf?

Vegetarische Lasagne

Print it Pin Recipe

Vegetarische Lasagne mit Spinat & Tomaten

Lasagne - vegetarisch und trotzdem sehr lecker
Vorbereitung10 Min.
Zubereitung45 Min.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel klein gehackt
  • 1 EL EL Tomatenmark
  • 1 TL Knoblauchgrundstock oder 1 Knoblauchzehe, klein gehackt
  • 750 Gramm Tomaten in Stücke geschnitten
  • 1 TL italienische Kräuter
  • Salz, Pfeffer
  • 12 Lasagneblätter
  • 400 Gramm TK - Spinat aufgetaut
  • 250 Gramm Creme fraiche
  • 50 Gramm Käse gerieben

Anleitungen

  • Zubereitung Pfanne: Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, anschließend das Tomatenmark zugeben und kurz anrösten lassen. Tomatenstücke zugeben und ca 5 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Mit den italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform mit Lasagneblätter auslegen, Creme leicht draufstreichen, Spinat daraufgeben und anschließend die Tomatensauce darauf geben. Wiederholen und mit einer Lage Lasagneblätter abschließen. Restliche Creme leicht daraufgeben, verstreichen und mit geriebenen Käse bestreuen. Im Ofen bei 200 Grad O/U Hitze ca 30 Minuten überbacken.
  • Zubereitung TM: Zuerst den Käse in den Mixtopf geben und 10 Sek / Stufe 6 zerkleinern und umfüllen. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, Olivenöl zugeben und 3 Min / 120 Grad anschwitzen, anschließend das Tomatenmark zugeben und 2 Min / 90 Grad anrösten lasssen. Tomatenstücke zugeben und 4 Min / 90 Grad köcheln lassen. Mit den italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform mit Lasagneblätter auslegen, Creme leicht draufstreichen, Spinat daraufgeben und anschließend die Tomatensauce darauf geben. Wiederholen und mit einer Lage Lasagneblätter abschließen. Restliche Creme leicht daraufgeben, verstreichen und mit geriebenen Käse bestreuen. Im Ofen bei 200 Grad O/U Hitze ca 30 Minuten überbacken.
Hast du mein Rezept probiert?Markiere mich gerne mit @woid.kitchen

Hast Du meine vegetarische Lasagne ausprobiert? Wie findest Du es? Lass es mich doch in den Kommentaren wissen.

Alles Liebe,

deine Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating